Zusammengebauter 625x625mm Rahmen für LED Panel
Zusammengebauter 625x625mm Rahmen für LED Panel
Fertig montiertes LED Panel im Aufbaurahmen (Panel nicht enthalten)
Ausverkauft

B-Ware: Aufbaurahmen für LED Panel 62x62 cm aus Aluminium (weiß)

11,99€ 19,99€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
  • Ausverkauft

  • Artikelnummer: R62x62W-BW
  • EAN:

Hilfreiche Tipps und Beratung

Individuelle Beratung nach deinen Anforderungen


Montageanleitung
Versand und Lieferzeiten
Fragen zum Produkt?


Lichtberechnung

mail@luks-lite.de
06322-305580
Mo-Fr. 9:00-17:00 Uhr

Außenmaße:

Länge: 625 mm
Breite: 625 mm
Höhe: 43 mm

Schraubenlose Montage mit LED Panel dank Stecksystem:

Hinweis: Bitte vorab die Bohrmarkierungen an der Decke mithilfe eines Stiftes setzen - bitte die Anschlussseite des Netzteils berachten.

  1. Drei der vier Seitenleisten werden über die mitgelieferten Eckverbindungen miteinander verbunden . Dank des Stecksystems werden hierfür keine Schrauben benötigt. 
  2. Im Anschluss wird die Konstruktion mit den mitgelieferten Deckenschrauben und Dübeln an den vorab markierten Stellen an der Decke befestigt. (Hilfweise empfehlen wir, eigene Markenschrauben und -dübel zu verwenden)
  3. Das LED Panel mit der richtigen Seite zum Anschluss des Netzteils ungefähr 50-70 % durch die noch offene Seite des Rahmens einführen.
  4. Netzteil mit Stromzufuhr und LED Panel verbinden.
  5. LED Panel bis vollständig einschieben.
  6. Offene Seitenleiste mithilfe der Eckverbindungen zusammenstecken.

WICHTIG:
Wir empfehlen ausdrücklich die Montage eine LED Panels durch einen geschulten und zertifizierten Elektriker! LUKS-LITE übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden, die durch Missachtung dieses Hinweises entstanden sind!


Passend zu diesem Rahmen sind die 620x620 mm LED Odenwaldpanels inkl. Treiber.
Hier geht's zu den Panels

Informationen zur B-Ware:

Wir bieten hier ausdrücklich B-Ware im Sinne einer optischen Beeinträchtigung / Beschädigung an.

Alle Produkte sind von uns einzeln getestet worden und funktionieren einwandfrei.
Sprich: Die Panels leuchten alle, wie sie sollen.

Lediglich das Aussehen entspricht nicht dem einwandfreien Zustand.
Technisch und geometrisch sind die Produkte voll einsatzfähig.

Einige unserer B-Ware Produkte weisen teilweise kaum sichtbare Fehlerbilder auf.
An der Decke montiert sieht man diese generell kaum – man muss schon genau wissen, wo die Beschädigung ist.

Wir verkaufen nur Panels OHNE elektrische Einschränkung!

Folgende Fehlerbilder können unsere Produkte haben:
- Kratzer
- Kleinere Dellen
- Kleine Risse der Panelscheibe am Rand
- Lackschäden
- Schräubchen können fehlen

Die Ursachen sind vielfältig:
- Transportschäden gehören zur häufigsten Ursache
- Handlingsfehler unsererseits
- Musterrückläufer unserer Kunden
- Fehler des Herstellers

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für die B-Ware kein Umtausch möglich ist.
Der Kauf erfolgt auf eigenes Risiko.
Daher bieten wir die Produkte auch extrem günstig an.

LUKS-LITE versucht unnötige Entsorgung und Verschwendung zu vermeiden!

Sollten Sie Fragen haben, meldet euch bitte bei uns!

Wird das LED Panel mit Montagerahmen ausgeliefert?
Nein, das LED Panel wird ohne Rahmen geliefert. Dieser kann optional mitbestellt werden. Alternativ bieten wir Stahlseile und Halterklammern zur Montage an, je nach Einsatzgebiet und deinen persönlichen Vorlieben.


Braucht man UGR19 LED Panels und wofür sind diese geeignet?
UGR ist der Blendfaktor und wird hauptsächlich in Büros gebraucht und von der Berufsgenossenschaft gefordert (zumindest in Deutschland – in anderen Ländern ist LUKS-LITE die Gesetzeslage nicht bekannt). Wer viel im Privatem mit Glas oder glänzenden Oberflächen arbeitet oder etwas lichtempfindlich am heimischen PC ist, sollte auch die UGR Variante wählen


Ist das Vorschaltgerät im Lieferumfang der LED Panels enthalten?
Ja, das Vorschaltgerät ist immer im Preis und Lieferumfang enthalten.


Kann man die LED Panels miteinander verbinden?
Ja. Solange die hauseigene Sicherung ausreichend ist, können die Panels parallel geschalten werden. Allerdings wird jedes Panel mit einem eigenen Vorschaltgerät angesteuert.


Ist beim Aufbaurahmen eine Bohrung für den Kabeldurchlass vorhanden? Wenn nein, kann ich diese selber bohren oder ist das von der Bauhöhe her nicht möglich?
Da oftmals Panels direkt unter dem Kabelanschluss montiert werden, ist kein Kabeldurchlass vorhanden. Aufgrund der Höhe von 4,3 cm lässt sich dieser aber mühelos durch den Aluminiumrahmen bohren.


Kann man das dimmbare Vorschaltgerät über ein BUS-System ansteuern?
Ja. Das Vorschaltgerät ist mit einem BUS-System kompatibel.


Deine Fragen konnte nicht beantwortet werden? Zögere nicht und frag uns an:
Zum Kontaktformular


Kürzlich angesehen

ZURÜCK NACH OBEN
Promo box

Kürzlich gekauft:

Product name

info info